Stapelbehälter

Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.

Stapelbehälter – Waren platzsparend lagern und transportieren

Stapelbehälter sind absolute Allrounder für die Bereiche Logistik, Transport und Vertrieb. Aufgrund ihrer besonders robusten Bauweise ermöglichen sie hohe Traglasten und können dank genormter Maße optimal aufeinandergestapelt werden. Bei RIEGER Verpackungen bieten wir verschiedene Ausführungen, Größen und Farben für unterschiedliche Einsatzbereiche.

Welche Vorteile bieten Stapelbehälter?

Durch die einheitlichen Abmessungen der Stapelbehälter ist die Lagerung und der Transport sogar im internationalen Raum problemlos möglich. Perfekt abgestimmt auf die Maße der Europalette lassen sich die Boxen bequem stapeln und transportieren. Sie punkten außerdem mit einer ganzen Reihe an Vorteilen für den Logistik- und Transportbereich:

  • leicht zu transportieren
  • stapelbar
  • lebensmittelecht
  • übersichtliche Aufbewahrung
  • platzsparend

Dank ihres hochwertigen Materials sind die Behälter sogar lebensmittelecht und daher für die Aufbewahrung von Produkten mit hohen hygienischen Standards geeignet. Die einheitlichen Farbsysteme der Kunststoffbehälter sorgen zudem für eine übersichtliche Aufbewahrung von Waren und Gütern. So wird eine einfachere Zuordnung möglich und die Verwechslungsgefahr beim Transport reduziert.

Verschiedene Varianten der Stapelbehälter

Stapelboxen sind übersichtliche und platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeiten für verschiedene Industriebranchen. Die praktischen Ordnungshelfer sparen durch ihre genormten Maße Zeit beim Transportieren. Für automatisierte Logistiksysteme im internationalen Warenverkehr haben wir von RIEGER Verpackungen sogar unterschiedliche Varianten der Stapelbehälter im Sortiment, um für die jeweiligen Einsatzgebiete die passenden Kisten zu bieten:

  • Eurobehälter geschlossen
  • Fleischkasten
  • KLT-Behälter
  • Sondermaß-Behälter

Euro Stapelbehälter mit geschlossenem Deckel sind perfekt abgestimmt auf Europaletten, um einen effizienten und reibungslosen Transportfluss zu gewährleisten. Sie sind extrem belastbar und dank der glatten Innen- und Außenflächen leicht zu reinigen. Daher sind sie selbst für die Lagerung von Lebensmitteln geeignet.

Die speziellen Fleischkästen sind für den Einsatz in der Fleischindustrie konzipiert. Sie erfüllen daher strenge Anforderungen des EHI, leiten Wasser vom Rand nach außen ab und bieten somit optimale Transport- und Lagerbedingungen von Fleischwaren. Sowohl der Boden als auch die Seitenwände sind aufgrund der glatten Oberflächen leicht zu reinigen und spülmaschinengeeignet.

KLT-Behälter – KLT steht für Kleinladungsträger – gehören zur Grundausstattung für Industrie und Gewerbe. Durch ihre modulare Konstruktion lassen sie sich problemlos stapeln und miteinander kombinieren. Darin lassen sich beispielsweise kleinere Werkteile oder andere Transportgüter aufbewahren. Vor allem Fahrzeughersteller und Zuliefererbetriebe greifen gerne auf die handlichen und langlebigen Boxen zurück.

In unserem Sortiment enthalten sind außerdem Sondermaß-Behälter. Die speziellen Eurobehälter gibt es in besonderen Größen, die vom Euromaß abweichen. Sofern für den Transport besondere Abmessungen und ein höheres Volumen benötigt wird, sind die Sondermaß-Behälter ideal. In Sachen Größenformat kann eine solche Box ab 18 x 18 x 17 cm angefertigt werden – nach oben gibt es keine Grenzen, solange die Statik realisierbar ist.

Abmessungen nach Euronorm

Stapelbehälter lassen sich perfekt miteinander kombinieren. Der Grund dafür: die Abmessungen nach Euronorm. Die handlichen und formstabilen Boxen gibt es in verschiedenen Größen, die alle genormten Standards entsprechen und somit international identisch sind. Je nach Produkt sind die Boxen in unterschiedlichen Maßen verfügbar:

  • 200 x 150 mm
  • 300 x 200 mm
  • 400 x 300 mm
  • 600 x 400 mm
  • 800 x 400 mm

Durch die einheitlichen Abmessungen können die Kisten sowohl im offenen als auch im geschlossenen Zustand übereinander gestapelt werden.

Aus welchem Material sind Stapelbehälter?

Stapelbehälter werden aus Kunststoff gefertigt, genauer gesagt aus Polypropylen. Das Material zeichnet sich durch seine besonders robusten und pflegeleichten Eigenschaften aus. Dank der handlich geformten Griffmulden an den Seiten lassen sich die Kunststoffbehälter auch einfach tragen. Das lebensmittelechte Material ist zudem besonders hygienisch und eignet sich somit selbst auch für Lebensmittelindustrie, Sanitärbereiche und den chemischen bzw. pharmazeutischen Bereich.

Polypropylen ist beständig gegen die meisten Fette, Säuren, Öle und Laugen.

Das Farb-System der Stapelbehälter

Standardmäßig sind die stapelbaren Eurobehälter in grau gehalten. Durch das Angebot weiterer RAL-Farben ermöglicht das Farb-System jedoch eine einfachere Zuordnung der Waren und Güter im internationalen Vertrieb. Mit Farben wie beispielsweise Signalblau oder Verkehrsrot lassen sich die Stapelbehälter im Lager effizienter sortieren und bringt mehr Ordnung in den Arbeitsalltag.

Wie werden stapelbare Behälter richtig transportiert?

Ob nebeneinander positioniert oder übereinander gestapelt – die praktischen Kunststoffbehälter können dank der genormten Außenmaße perfekt kombiniert werden. So wird ein sicherer Stand möglich und die Bedienbarkeit beim Be- und Entladen wird deutlich vereinfacht. Transportschäden werden dadurch maßgeblich verringert.

Stapelbehälter – die perfekte Normbox für Lager und Transport

Als Aufbewahrung von Waren und Gütern und den einfachen Transport im internationalen Warenverkehr sind Stapelbehälter von RIEGER Verpackungen perfekt geeignet. Erhältlich in verschiedenen Maßen und Farben sind sie für unterschiedliche Einsatzzwecke einsetzbar.